Am Freitag, 13. September 2019 will das Nationalteam der Stuckateure auf dem Gelände des Lehrbauhofs Berlin, Belßstraße 12 in 12277 Berlin mit über 100 m den längsten Stuckstab der Welt ziehen, um in das Guinness-Buch der Rekorde aufgenommen zu werden.

Anfang Juni 2019 haben die Teammitglieder zusammen mit Auszubildenden des Lehrbauhofs Berlin hierzu ihre Vorbereitungen getroffen und trainiert.

Unter Aufsicht eines Guinness-Rekordrichters soll dann der Rekord aufgestellt werden.

Das Nationalteam der Stuckateure lädt hiermit alle Interessierten ein, bei diesem einmaligen Spektakel dabei zu sein.

Die SCHWENK Putztechnik als exklusiver Sponsor des Nationalteams der Stuckateure unterstützt diese besonders öffentlichkeitswirksame Aktion in der Bundeshauptstadt.