Vom 04.12. bis 07.12.2018 fand im Bildungszentrum Mittelfranken in Nürnberg das erste gemeinsame Teambuilding und das erste Teamtraining der Nationalteam-Staffel 8 statt.

Mentaltrainer Christoph Paul (PMC) „schweißte“ die jungen Handwerker bei dieser Veranstaltung zu einem starken Team zusammen und schwörte die Jungs auf die vielen Aufgaben des Nationalteams ein.

Nach einem Fotoshooting der neuen Mannschaft stand neben den ersten Trainingseinheiten auch eine Produktschulung des Exklusiv-Sponsors quick-mix/ Schwenk Putztechnik auf dem Programm.

Die Stuckateure im gesamten Bundesgebiet dürfen sich auf eine tolle Mannschaft und viele spannende Ereignisse in 2019 freuen. Die Verabschiedung der ausscheidenden Nationalteam-Mitglieder und die Vorstellung der neuen Mitglieder wird im März 2019 auf der FAF (20.03. – 23.03.2019) in Köln stattfinden.


Ausscheidungswettkampf

Als weiteres Highlight des neuen Teams wird der praktische Ausscheidungswettbewerb zur Ermittlung des Teilnehmers für die Weltmeisterschaft 2019 in Kazan sein. Dieser Wettbewerb wird ebenfalls auf der FAF (20.03. – 23.03.2019) in Köln am Stand des Bundesverbandes für Ausbau und Fassade (BAF) ausgetragen. Wir möchten Sie bereits jetzt recht herzlich zum Ausscheidungswettbewerb nach Köln einladen und freuen uns auf Ihren Besuch des neuen Teams am Stand des BAF.