Worum geht`s

rerergfrefgrfg

Das deutsche Nationalteam der Stuckateure

… ist eine bundesweite Initiative des Stuckateurhandwerks. Es fördert damit seine besten Nachwuchskräfte. Besonders begabte und engagierte Junggesellen/Junggesellinnen erhalten darin die einmalige Chance, sich intensiv in ihrem Beruf weiterzubilden. Zudem können sie sich im Nationalteam auf die Teilnahme an den beruflichen Europa- und Weltmeisterschaften (EuroSkills und WorldSkills) vorbereiten und qualifizieren.

Download: Contest-Flyer 2019

 24.10.2019 in Bühl

 29.10.2019 in Krefeld

14.11.2019 in Nürnberg

Mitmachen lohnt sich! Bewerb dich jetzt!

Hier geht`s zum Online – Formular.

Die SCHWENK Putztechnik als exklusiver Sponsor

… steht für eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem verarbeitenden Fachhandwerk. Gerade deshalb möchte SCHWENK vor allem auch den Nachwuchs dieses anspruchsvollen Berufsfeldes fördern und fordern. Als exklusiver Sponsor des Nationalteams der Stuckateure sieht sich SCHWENK dazu verpflichtet, einen wichtigen Beitrag für die Zukunft des Stuckateurhandwerks zu leisten und den Nachwuchs langfristig zu sichern.

Als besonderes Highlight darf jedes Teammitglied ein Jahr lang kostenlos den neuen Opel Adam mit Nationalteambeschriftung fahren.

Alle Nationalteam-Mitglieder auf einen Blick:

hinten von links:
Timo Söntgerath, Ralph Lanz, Timo Cleve, Alexander Bürsgens

vorne von links:
Dominik Schmid, Julian Pinkau, Melih Simsek, Tobias Schmider, Niklas Kuhnert